Die Stiftung

Allgemeines zur StiftungKontakt und AnsprechpartnerFörderaktivitätenFilm über die StiftungPersonenGründung und JubiläumHistorieFinanzenDie SatzungStiftungsbroschüre

Förderung

Wie stelle ich einen Förderantrag?Wie bewerbe ich mich um ein Klassik-Stipendium?Wie bewerbe ich mich für den Wettbewerb JAZZ@UNDESIGNED?Kompositionen für Mundharmonika als GratisdownloadSeine Stiftung lebt! - Geförderte kommen zu WortChorkompositionen als GratisdownloadFörderung ÜbersichtMusikförderung und Werner Richard SaalKunstförderung und Dr. Carl Dörken GalerieWissenschaftsförderungDenkmalschutzJugendförderungSoziale Förderung

Werner Richard Saal Veranstaltungen

Werner Richard Saal Veranstaltungen ÜbersichtWerner Richard SaalAlle VeranstaltungenKarten reservierenEintrittKlassik-AbonnementKonzert-GutscheineProgrammheftAnfahrtKontakt

Dr. Carl Dörken Galerie Veranstaltungen

Dr. Carl Dörken Galerie Veranstaltungen ÜbersichtVeranstaltungenBesucherinfoFilm zur GalerieKunstpauseAusstellungsrückblickKünstlerbewerbungenKunstsammlungKontakt

Infocenter

Infocenter ÜbersichtNewsNewsletterPresseDownloadsKontakt und AnsprechpartnerFilm über die StiftungFilm zur Dr. Carl Dörken GalerieKarten reservierenKlassik-AbonnementKonzert-GutscheineProgrammheftStiftungsbroschüreSucheSitemap

Klassische Musik an historischen Orten

"Sommer - Schlösser - Virtuosen - Klassik im Westmünsterland" startet am 16. Juni 2019 in die neue Saison

 

 Ein Stammorchester und unterschiedliche Solisten: Mit diesem bewährten Konzept startet die Konzertreihe "Sommer – Schlösser – Virtuosen – Klassik im Westmünsterland" in die Saison 2019.

Vom 16. Juni bis zum 14. Juli bietet sie immer sonntags um 17 Uhr klassische Musik an einigen der schönsten Orten im Kreis Borken: Zu Gast ist die Reihe in der Barockkirche in Vreden-Zwillbrock, in der Jugendburg in Borken-Gemen, in den Schlössern Ahaus und Raesfeld sowie in der Stiftskirche St. Margareta in Legden-Asbeck.

Als "Orchester in Residence" das Kammerorchester der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein unter der Leitung der Dirigenten Andres Mehme und Marc Coppey in diesem Jahr bei allen Konzerten der Reihe dabei.

Das Ensemble wird in den historischen Räumen gemeinsam mit besonders talentierten jungen Solistinnen und Solisten auftreten, die Stipendiaten/innen der Werner Richard – Dr. Carl Dörken-Stiftung sind. Das sind Marceau Lefèvre – Fagott in Asbeck am 16. Juni, Seif El Din Sherif – Klavier in Raesfeld am 23. Juni, Judith Stapf – Violine in Zwillbrock am 30. Juni, Paul Böhme – Cello in Ahaus am 7. Juli und Armin Khihel – Klarinette in Gemen am 14. Juli.


.

Veranstalter von "Sommer – Schlösser – Virtuosen" ist der Kreis Borken in Zusammenarbeit mit der Werner Richard – Dr. Carl Dörken-Stiftung aus Herdecke, die sich auf diese Weise seit vielen Jahren in der Kulturarbeit im Westmünsterland engagiert.


Die Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung beteiligt sich im Rahmen der Musikförderung seit dem Jahr 2004 an diesem Projekt mit einer jährlichen Fördersumme von aktuell 25.000 Euro.


Dr. Jochen Plaßmann aus dem Vorstand der Werner Richard – Dr. Carl Dörken-Stiftung: "Die Reihe bietet erlesenen Musikgenuss und gleichzeitig jungen Künstlerinnen und Künstlern ein Podium." Auch Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster freut sich auf die Konzerte: "Die Besucherinnen und Besucher können gespannt sein. Es erwartet sie ein abwechslungsreiches Programm."


Zum Download steht das Programmfaltblatt im Internet bereit unter www.kult-westmuensterland.de/kult/kultur/konzertreihen/sommer-schloesser-virtuosen/.


Quelle/Autor/Foto: Pressedienst Kreis Borken (gekürzt)